Gastbeitrag: Wasserfilter Aquaporine

Wasserfilter Aquaporine

Wasserfilter Aquaporine

Begriffe wie Osmose oder halbdurchlässige Membran haben schon viele gehört. Was aber bedeutet das genau? Wie gelangt Wasser in die Zelle und wie wird dieser Prozess genau vom Körper geregelt. Wasser ist das kleinste bestehende Molekül und hat verschiedene Eigenschaften, die der Körper in den Griff bekommen muss. Continue reading

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)

Gastbeitrag Brigitte Kälin: Schmerz und Übersäuerung

Schmerzen Uebersaeuerung Bild: Brenda Lamothe Coulomme

Schmerzen Uebersaeuerung Bild: Brenda Lamothe Coulomme

Wasser ist unter anderem für die Regulation des Säure-Basen-Gleichgewichts im Körper fundamental wichtig. Im Inneren einer Zelle herrscht ein basisches Milieu. Dort liegt der ph-Wert bei 7,4.

Nur mit einem basischen Milieu kann die Zelle gesund funktionieren und erzeugt auch keine Schmerzen. Über die Bedeutung von Wasser und richtiger Nahrung für den Säure-Basen-Haushalt handelt dieser Artikel.

Continue reading

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (10 votes cast)

Gastbeitrag Timo Krause: Dr. Louis Claude Vincent

Dr. Louis Claude Vincent

Dr. Louis Claude Vincent

Dr. Louis Claude Vincent wurde am 10. Januar 1906 im französischen Le Puy-en-Velay geboren. Er starb am 26. August 1988 in Marsat. Er studierte an der School of Public Works, wo er 1925 auch promovierte. Dr. Vincent ist Wasserbau-Ingenieur und Begründer der Bio-Elektronik. Continue reading

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (4 votes cast)

Sauberes Wasser gegen Gelenkschmerzen

Wirbelsaeule Bild: © strichcode / PIXELIO

Wirbelsaeule Bild: © strichcode / PIXELIO

Chronische Gelenkschmerzen sind weit verbreitet und immer mehr jüngere Patienten müssen in orthopädischen Praxen deswegen behandelt werden. Meist ist es der Rücken der den Alltagsbelastungen nicht mehr „Stand“ hält. Wenn die Entzündungen die kleinen Wirbelgelenke zu sehr anschwellen, die Beweglichkeit damit verloren geht und Lebensqualität leidet, ist guter Rat nicht teuer. Jahrzehnte lange Erfahrungen und das Wissen um die Physiologie der Muskeln, Bänder,  Sehnen und Knochen als auch des Bindegewebes machen Schmerzmittel in aller Regel überflüssig und dem Risiko der damit verbundenen Nebenwirkungen muss man sich mit dem Trinken von sauberem und reinem Wasser nicht aussetzen. Continue reading

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (9 votes cast)

Gastbeitrag: Die Wassergefahr ist nicht zu sehen

Wassergefahr

Wassergefahr

Es gibt ca. 30.000 Stoffe, die bei der industriellen Herstellung von Produkten eingesetzt werden und damit am Ende im Wasserkreislauf landen können. Es drängt sich daher die Frage auf, ob die in der Trinkwasserverordnung vorgeschriebenen Messungen von 32 Stoffen ausreichen kann. Gibt es eine Wassergefahr? Es ist beunruhigend, wenn die WHO über 200 Stoffe misst in den meisten europäischen Ländern dagegen nur so wenige Stoffe gemessen werden. Erschreckend wird das ganze, wenn man auf die Mineral- und Tafelwasserverordnung blickt. Hier sind es gerade mal 10 Stoffe, die geprüft werden müssen. (Immerhin ist das die Verordnung, die für die Kontrolle von explizit für Trinkwasser vorgesehenes Wasser beschlossen worden ist!)
Continue reading

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (4 votes cast)